Meldungen

awo - Hilfe mit Herz



Meldungen

Freitag, 15. Februar 2013

AWO Leipzig wird Träger des neuen Seniorenbüros Stadtbezirk West

Die Stadt Leipzig schafft in Kooperation mit freien Trägern der Seniorenhilfe ein neues Beratungsnetz für ältere Menschen: Dabei werden u.a. zehn Seniorenbüros in Leipzig eröffnet. Im Rahmen des „Förderprogramms der Stadt Leipzig zur Neuausrichtung der offenen Seniorenarbeit“ entsteht in allen zehn Stadtbezirken jeweils eine der Einrichtungen. Die AWO Leipzig übernimmt die Trägerschaft für das neue Seniorenbüro im Stadtbezirk West. Man findet es künftig im AWO Begegnungs- und Beratungszentrum in der Stuttgarter Allee 18 in Grünau.

Freitag, 15. Februar 2013

AWO Leipzig wird Träger des neuen Seniorenbüros Stadtbezirk West

Die Leipziger Seniorenbüros sollen zu Anlaufstellen für ältere Menschen werden. Neben Standorten für Beratung und Information zu allen Themen des Älterwerdens sind die Büros auch Begegnungsstätten mit Freizeit-, Bildungs- und Geselligkeitsangeboten. Durch regelmäßige Öffnungszeiten und viele Kooperationspartner, wie beispielsweise Bürgervereine oder soziokulturelle Zentren, bilden die Seniorenbüros ein wichtiges neues Netzwerk in Leipzig.

Den vollständigen Artikel über die Eröffnung der Seniorenbüros finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Leipziger Amtsblatts vom 9. Februar 2013 oder unter folgendem Link: www.leipzig.de/imperia/md/content/01-2_medien_kommunikation_stadtbuero/amtsblatt/#/6/

Donnerstag, 14. Februar 2013

AWO wird Träger eines neuen Seniorenbüros

Freitag, 01. Februar 2013

Alles neu beim WWW der AWO Leipzig

Unter www.awo-leipzig-stadt.de präsentiert sich die AWO Leipzig ab sofort mit einem neuen Internetauftritt. Neben einer vereinfachten Navigation und überarbeiteten Inhalten überzeugt die neue Webseite vor allem durch ihr klares, aufgeräumtes Design. Im freundlichen Farbkonzept und mit reichlich Bildmaterial zeigt sich die Leipziger Arbeiterwohlfahrt jetzt von einer neuen Seite und ermöglicht Außenstehenden Einblicke in ihre tägliche Arbeit.

Freitag, 01. Februar 2013

Alles neu beim WWW der AWO Leipzig

Doch neben all dem Neuen bleibt eines beim Alten: Die Arbeiterwohlfahrt steht für Hilfe mit Herz! Und dies wird nach wie vor durch das Zeichen der Liebe symbolisiert, das sich als roter Faden durch den Internetauftritt zieht. Zielgruppengerecht wird Wissenswertes zu den unterschiedlichen Kernbereichen der AWO vermittelt: der Kranken- und Altenpflege, den Begegnungsstätten, der Familienhilfe und Beratung sowie den Kinder­tagesstätten. Zudem beinhaltet die Webseite nun auch einen Überblick über die Mitarbeiter der Leipziger AWO – so kann schnell und unkompliziert der richtige Ansprechpartner gefunden werden. Dana Rönsch, Geschäftsführerin der AWO Leipzig, hat den Gesamtauftritt im Blick und unterstreicht: „Als Dienstleistungsunternehmen steht die Qualität unserer täglichen Arbeit in allen Bereichen im Vordergrund und dies spiegelt sich auch im neuen Internetauftritt wider."

Die neue Webseite basiert auf der flexiblen Open-Source-Plattform TYPO3. Neben einem stetig aktualisierten Downloadbereich steht den Besuchern auch ein Gästebuch bereit, in welchem sie ihre Anregungen, Wünsche, Lob und Kritik an die AWO Leipzig richten können. Zudem wurde die neue Webseite suchmaschinenfreundlich konzipiert und verfügt über eine Volltextsuche. Den Relaunch verantwortet die Leipziger Full-Service-Agentur Heimrich & Hannot GmbH, die den gesamten Internetauftritt realisiert hat.