Einzelmeldung

awo - Hilfe mit Herz



Meldungen

Seniorenfreundliches Wohnprojekt in Grünau

Gemeinsam mit der Wohngenossenschaft Transport eG Leipzig (WOGETRA) entsteht im elfgeschossigen Wohnkomplex in der Offenburger Straße 5-15 eine seniorengerechte Wohnanlage. Im Erdgeschoss ist seit Mitte Juli die  Sozialstation eingezogen. 

Die Eröffnung unserer Tages- und Nachtpflege ist für September geplant. Die Nachtpflegeeinrichtung, wird so einmalig in Sachsen angeboten.

Unser Ziel ist es, ein umfassendes Beratungs- und Betreuungsangebot für ältere und hilfebedürftige Menschen zu schaffen.

Mehr zum Projekt „Wir für Grünau“ finden Sie unter www.wir-fuer-gruenau.de.

Selbstbestimmt wohnen und trotzdem gut versorgt sein – das wünschen sich viele ältere Menschen. Das neue Wohnkonzept der WOGETRA und der AWO schafft Raum zum Wohlfühlen im Herzen Grünaus. Die Ein-, Zwei- oder Drei-Zimmer-Wohnungen sind u.a. mit ebenerdiger Dusche, Fußbodenheizung sowie Balkon ausgestattet und für die Bewohner steht ein Fahrstuhl zur Verfügung.

Die engagierten AWO-Mitarbeiter der Sozialstation im Haus stehen Hilfebedürftigen und ihren Angehörigen rund um die Uhr zur Seite. Zudem bietet die Begegnungsstätte Senioren jeden Alters abwechslungsreiche Freizeitangebote und einen Ort der Geselligkeit und Gemeinschaft, an dem niemand alleine bleibt.